Immobilienkaufmann

  • Veröffentlicht am 14. April 2020
  • 31. Juli 2020

Beschreibung

Ein passendes Grundstück, eine schöne Eigentumswohnung, eine citynahe Büroetage, eine günstige Lagerhalle – Immobilienkaufleute vermitteln, verkaufen oder vermieten Häuser, Gewerberäume und Wohnungen. Außerdem planen sie Bauvorhaben oder Sanierungen, und sie übernehmen die Verwaltung von Häusern: vom Auftrag für Reparaturarbeiten bis zur Betriebskostenabrechnung. Sie haben also täglich mit Menschen zu tun, die sie mit Kompetenz beraten oder deren Schadensmeldungen sie bearbeiten müssen. Und so stehen mal Besichtigungen von Wohnungen vor Ort an, dann ist wieder Bürotag. Ein abwechslungsreicher Beruf, der vor allem ein freundliches Auftreten und einen sicheren Umgang mit Zahlen verlangt.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

  • Wohnort: Chemnitz
  • Gute Noten in Deutsch/Mathematik
  • Flexibilität
  • Teamplayer
  • freundliches sowie gepflegtes Auftreten
  • Talent zum Organisieren
  • Pflichtbewusstsein
  • Zuverlässigkeit

 

 

 

Weitere Informationen zum Unternehmen

www.comfort-hv.de

Während Deiner Ausbildung vermitteln wir Dir sämtliche Kenntnisse/Grundlagen für eine kaufmännische Tätigkeit in der Immobilienbranche. Hierfür wirst Du von Deinem Mentor und den Mitarbeitern vom ersten Tag Deiner Ausbildung an, in die Prozesse der Verwaltung von Wohn-und Gewerbeimmobilien involviert. Somit wird der Grundstein gelegt, die Theorie in der Praxis anzuwenden und gemeinsam Lösungen für eine noch bessere Umsetzung zu finden.

Ausbildungsbeginn
01.09.2020
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schnupperpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Abitur
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Kaufmännische Berufe
Referenznummer: 5609
Job-Übersicht
5609
Ausbildungsbeginn
01.09.2020
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schnupperpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Abitur
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Kaufmännische Berufe
Referenznummer: 5609
Job-Übersicht