Kaufmann/-frau im Einzelhandel

  • Veröffentlicht am 8. April 2021
  • 1. September 2021

Beschreibung

Hilfsbereit aber nicht aufdringlich, kompetent aber nicht besserwisserisch – wer Technik oder Lebensmittel, Bekleidung oder Spielzeug verkaufen will, der muss im Umgang mit Kunden sehr viel lernen. Wobei eine offene, freundliche Art schon die beste Voraussetzung ist. Aber auch im Kopfrechnen müssen Kaufleute fit sein, etwa wenn sie auf Preisnachlässe angesprochen werden. Darüber hinaus bearbeiten sie Reklamationen, bestellen Waren, überprüfen die Qualität der Lieferungen, kümmern sich um eine fachgerechte Lagerung der Artikel, die richtige Auspreisung und die Gestaltung der Verkaufsräume. Letztlich bestimmen sie auch das Sortiment, indem sie analysieren, welche Produkte von den Kunden am meisten nachgefragt werden.

Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Handel / handelsnahe Dienstleistung
Referenznummer: 7419
Job-Übersicht
7419
Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Handel / handelsnahe Dienstleistung
Referenznummer: 7419
Job-Übersicht