Technischer Systemplaner

  • Veröffentlicht am 20. Juli 2020
  • 31. Dezember 2020

Beschreibung

Wer Mathe und Physik nie mochte, der muss hier gar nicht weiterlesen. Denn Technische Systemplaner/innen erstellen nach den Vorgaben der Auftraggeber detaillierte Zeichnungen, millimetergenaue Bau- und dreidimensionale Montagepläne. Außerdem konstruieren sie mittels spezieller Computerprogramme auch Einzelteile und Baugruppen, liefern die nötigen Berechnungen und technischen Begleitunterlagen. Es liegt also viel Verantwortung auf den Schreibtischen der Planer, doch es wird auch nie langweilig bei immer neuen Projekten. Angestellt in Architektur- und Ingenieurbüros arbeiten sie in den Fachrichtungen Elektrotechnische Systeme, Stahl- und Metallbautechnik oder Versorgungs- und Ausrüstungstechnik.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Dein Profil:

Guter Hauptschulabschluss
Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
Du hast großes Interesse für Technik und technische Zusammenhänge
Selbstständige, flexible Arbeitsweise und Lernbereitschaft zeichnen Dich aus
Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen

Deutschnote: 2
Mathematiknote: 2
Schulnoten in weiteren Fächern: Physik: 2

 

Weitere Informationen zum Unternehmen

Ingenieurbüro für technische Fachplanung und Ingenieurdesign

Deine Aufgaben:

Erstellen technischer Zeichnungen für den Bereich der haustechnischen Installationen
Erstellen von Heizlastberechnungen, Heizkörperauslegungen und Rohrnetzberechnungen
Entwerfen von Detailkonstruktionen,
Anfertigen von Funktionsschematas
Mithilfe beim Erstellen von Planungsunterlagen

Wir bieten Dir:

nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung die Übernahme in einen unbefristeten Vertrag in Vollzeit
ein technisch vielseitiges Umfeld
die Zahlung von Sondervergütungen

Ausbildungsbeginn
01.08.2020
Anzahl der Lehrstellen
1
Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 5926
Job-Übersicht
5926
Ausbildungsbeginn
01.08.2020
Anzahl der Lehrstellen
1
Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 5926
Job-Übersicht