Mechatroniker/-in

  • Veröffentlicht am 16. August 2021
  • 31. August 2022

Beschreibung

Im Maschinen- und Anlagenbau, der Werkzeug- und Textiltechnik, auf Montagebaustellen des Sondermaschinenbaus, in Autos, in Unterhaltungselektronik oder Elektroanlagen – überall greifen mechanische, elektrische und elektronische Bauteile ineinander. Oder anders gesagt: Ohne die mechatronischen Systeme geht heutzutage gar nichts mehr. Und deshalb sind Mechatroniker/-innen in allen Branchen gefragt. Sie sind nämlich nicht nur in der Lage, die einzelnen Komponenten herzustellen. Sie montieren die Teile auch zu komplexen Anlagen, installieren die Software und programmieren die Systeme. Gleichzeitig übernehmen sie die Wartung und eventuelle Reparaturen. Dabei arbeiten sie eng mit Spezialisten aus der Mechanik, Elektronik oder EDV zusammen.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Du suchst eine anspruchsvolle Ausbildung, die Spaß macht, sich an der Technik von morgen orientiert und die dir schon früh Verantwortung und selbstständiges Handeln abverlangt? Als Schulabsolvent/-in mit erfolgreichem Schulabschluss und Interesse an technischen Aufgaben hast du die Möglichkeit, die unterschiedlichen Unternehmensbereiche von thyssenKrupp Presta Chemnitz kennen zu lernen. Ziel ist es, auf Grundlage einer soliden Ausbildung den Arbeitseinstieg und die Weiterentwicklung im Unternehmen zu eröffnen.

Im Rahmen einer 3 1/2-jährigen Ausbildung wirst du intensiv auf den Beruf des Mechatronikers (m/w/d) vorbereitet.

 

Dein Profil:

  • Realschulabschluss mit sehr guten Leistungen
  • Leistungsstarke Fächer: Mathematik, Physik, Naturwissenschaften
  • Umfangreiches Interesse und Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Hohes technisches und handwerkliches Geschick
  • Freude am präzisen Arbeiten

Weitere Informationen zum Unternehmen

Als innovativer Partner der internationalen Automobilindustrie und Weltmarktführer für gebaute Nockenwellen setzt die thyssenkrupp Camshafts-Gruppe Qualitätsmaßstäbe. Mit rund 3.700 Mitarbeitern an zehn Standorten weltweit produzieren wir mehr als 30 Mio. Nockenwellen und Haubenmodule pro Jahr, davon etwa drei Mio. am Standort Chemnitz. Bei der thyssenkrupp Presta Chemnitz GmbH ist unter anderem die Fertigung von Nutzfahrzeugnockenwellen sowie die gruppenweite Forschung und Entwicklung angesiedelt. thyssenkrupp Camshafts ist eine Unternehmensgruppe innerhalb der Business Area Components Technology im thyssenkrupp Konzern.

 

Ihre Vorteile bei uns:

  • eine anerkannte gute Ausbildung zur Sicherung des eigenen Fachkräftenachwuchses
  • Entlohnung nach Tarifvertrag
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • umfangreiche Qualifizierungsmöglichkeiten
  • ein modernes Arbeitsumfeld sowie Mitarbeit in einem offenen, dynamischen Team

 

Bei Interesse bewirb dich bitte online über unser Karriereportal www.karrieremitdrehzahl.de

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Ausbildungsbeginn
01.09.2022
Anzahl der Lehrstellen
2
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 8060
Job-Übersicht
8060
Ausbildungsbeginn
01.09.2022
Anzahl der Lehrstellen
2
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 8060
Job-Übersicht