Kaufmann/- frau für Groß- und Außenhandelsmanagement

  • Veröffentlicht am 18. September 2020
  • 31. Dezember 2020

Beschreibung

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind in allen Branchen der Wirtschaft bei Unternehmen des Handels oder der Industrie tätig.
In der Fachrichtung Großhandel sind schwerpunktmäßig folgende Einsatzfelder vorhanden:
  •  Beschaffung von Waren im In- und Ausland,
  •  ihre Lagerung,
  •  Marketing und Vertrieb an Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungssektoren
  •  sowie das Anbieten von waren- und kundenbezogenen Dienstleistungen.
In der Fachrichtung Außenhandel sind schwerpunktmäßig folgende Einsatzfelder vorhanden:
  •  Beschaffung von Waren, Marketing und Vertrieb an Handel, Industrie und Dienstleistungssektoren im In- und Ausland sowie
  •  das Anbieten von waren- und kundenbezogenen Dienstleistungen. Sie wickeln insbesondere Außenhandelsgeschäfte ab und bedient Auslandsmärkte.

Dieser Beruf löst am 01.08.2020 die Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel“ ab.

Dieser Beruf wird von der Industrie- und Handelskammer betreut.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Realschulabschluss: Note 2 in Deutsch, Mathematik und Englisch, gute bis sehr gute Leistungen in den weiteren Fächern

Abitur: mindestens gute Leistungen

Persönliche Stärken: Belastbarkeit, Lernbereitschaft, Sorgfalt/Genauigkeit, Kundenorientierung, Auffassungsfähigkeit/-gabe

Weitere Informationen zum Unternehmen

Wir sind ein zukunftsorientiertes Unternehmen und suchen zum Ausbildungsbeginn 2020 eine/n Auszubildende/n zum Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement FR Außenhandel. Der Ausbildungsbeginn ist für das Lehrjahr 2020/2021 ist noch bis Dezember möglich.

Die Firma Werkzeug-Eylert GmbH & Co. KG ist ein seit 1937 bestehendes Großhandelsunternehmen mit 72 Beschäftigten und 6 Auszubildenden. Sie betreibt Handel mit Zerspanungswerkzeugen, Hand- und Elektrowerkzeugen, Maschinen, Messtechnik, Betriebs- und Fahrzeugeinrichtungen sowie Chemie. Darüber hinaus bietet das Unternehmen entsprechende Dienstleistungen an.

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement der Fachrichtung Außenhandel kaufen Güter der unterschiedlichsten Branchen bei Herstellern bzw. Lieferanten und verkaufen sie an Handel, Handwerk und Industrie weiter. Dabei sind sie überwiegend im internationalen Handel tätig. Sie sorgen für eine kostengünstige Lagerhaltung und einen reibungslosen Warenfluss, d.h. sie überwachen die Logistikkette, prüfen den Wareneingang sowie die Lagerbestände, bestellen Ware nach und planen die Warenauslieferung.

Unsere kompetenten Ausbilder betreuen dich vom Ausbildungsbeginn bis zur Prüfung. Bei uns erwarten dich abwechslungsreiche Aufgaben in verschiedenen Abteilungen unseres Hauses sowie eigenverantwortliches Arbeiten von Beginn an.

Ausbildungsbeginn
18.09.2020
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Kaufmännische Berufe
Referenznummer: 6194
Job-Übersicht
6194
Ausbildungsbeginn
18.09.2020
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Kaufmännische Berufe
Referenznummer: 6194
Job-Übersicht