Zerspanungsmechaniker/-in

  • Veröffentlicht am 17. März 2020
  • 1. September 2021

Beschreibung

In allen Maschinen gibt es Präzisionsbauteile aus Metall, die extra gefertigt werden müssen: Zahnräder oder Gewinde, Getriebeteile oder Schrauben, vielfältige Teile für den Bau von Maschinen und Anlagen. Und dafür sind Zerspanungsmechaniker/-innen ausgebildet. Sie planen die Produktion und richten dann die entsprechenden Maschinensysteme fürs Drehen, Fräsen oder Schleifen ein, oder sie programmieren CNC-Maschinen und Bearbeitungszentren, um die gewünschten Arbeitsabläufe aufeinander abzustimmen. Nachdem Werkzeuge und Material in die Maschine eingespannt sind, kann‘s losgehen, wobei dann ständige Kontrollen zur Maßgenauigkeit und Oberflächenqualität der Bauteile zu den Aufgaben gehören. Wer sich also für diesen Beruf entscheidet, sollte Genauigkeit lieben.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Sorgfalt und Genauigkeit: Unsere Werkzeuge werden mit hohen Präzisionsanforderungen hergestellt.

Handwerkliches Geschick und technisches Interesse: Beim Herstellen von Teilen und bei der Montage von Maschinenwerkzeugen sind gute Fingerfertigkeiten gefragt.

Freude an Physik und Mathematik: Diese beiden Naturwissenschaften helfen Dir beim Erwerb von Kenntnissen über Werkstoffe und ihre Eigenschaften, beim Auswerten von technischen Unterlagen sowie beim Durchführen von Messungen oder Berechnungen von Maschineneinstellwerten.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Wir bieten:

– Einstieg in einen zukunftssicheren Beruf
– Spannende und vielseitige Aufgaben
– Ausbildung an modernsten High-Tech-Automaten
– Wir fördern und perfektionieren deine handwerklichen Fähigkeiten
– Sehr gute Entwicklungschancen
– Erfahrene Ausbilder mit Freude am Beruf und jeder Menge Fachwissen
– Wir sind ein motiviertes Team, was dich jederzeit unterstützt
– Angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
– Von Yoga bis gesunde Ernährung: alles im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements
– Außerbetriebliche Aktivitäten, wie Fußball- und Volleyballturniere oder
– Teilnahme am Firmenlauf

Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 5550
Job-Übersicht
5550
Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 5550
Job-Übersicht