Mechatroniker/-in

  • Veröffentlicht am 27. Februar 2020
  • 30. September 2020

Beschreibung

Im Maschinen- und Anlagenbau, der Werkzeug- und Textiltechnik, auf Montagebaustellen des Sondermaschinenbaus, in Autos, in Unterhaltungselektronik oder Elektroanlagen – überall greifen mechanische, elektrische und elektronische Bauteile ineinander. Oder anders gesagt: Ohne die mechatronischen Systeme geht heutzutage gar nichts mehr. Und deshalb sind Mechatroniker/-innen in allen Branchen gefragt. Sie sind nämlich nicht nur in der Lage, die einzelnen Komponenten herzustellen. Sie montieren die Teile auch zu komplexen Anlagen, installieren die Software und programmieren die Systeme. Gleichzeitig übernehmen sie die Wartung und eventuelle Reparaturen. Dabei arbeiten sie eng mit Spezialisten aus der Mechanik, Elektronik oder EDV zusammen.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Qualifikationen:
– Hauptschulabschluss, mittlere Reife oder Abitur
– Gute Noten in Mathematik, Physik, Informatik und Deutsch
– Interesse für elektrisch-mechanische Zusammenhänge
– Spaß am Umgang mit Metall und technisches Verständnis
– Handwerkliches Geschick und gute Feinmotorik
– Konzentration und Ausdauer
– Teamfähigkeit
– Engagement, Lernbereitschaft, Eigeninitiative

Aufgabengebiete:
– Montage, Demontage, Installation, Prüfung, Wartung, Reparatur und Inbetriebnahme
der Maschinen und Anlagen
– Programmierung und Wartung mechatronischer Systeme
– Messen und Prüfen von Komponenten
– Herstellung mechanischer, elektrischer und elektronischer Bauteile
– Dokumentation und Präsentation von Arbeitsabläufen
– Ausarbeitung und Handhabung von Schaltplänen

Weitere Informationen zum Unternehmen

Kurzporträt/Produkte/Leistungen

Linamar ist ein kanadisches, weltweit operierendes Unternehmen mit 61 Werken und ca. 27.600 Mitarbeitern. Wir liefern Produkte für die Antriebe von Fahrzeugen und Industrieanwendungen. Seit 17 Jahren fertigen wir an mittlerweile vier Standorten in der Region Zwickau sowie in Thale (Harz) Motor- und Antriebskomponenten für namhafte Fahrzeughersteller und unterstützen diese auch mit Innovationen aus unserem Entwicklungszentrum in Crimmitschau. Für weitere Informationen im Voraus besuchen Sie unsere Homepage www.linamar.com/de/careers.

Ausbildungsbeginn
01.09.2020
Anzahl der Lehrstellen
4
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 5488
Job-Übersicht
5488
Ausbildungsbeginn
01.09.2020
Anzahl der Lehrstellen
4
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 5488
Job-Übersicht