Industriemechaniker/-in

  • Veröffentlicht am 30. August 2021
  • 30. Juni 2022

Beschreibung

Ehe eine Werkzeugmaschine oder ein Auto vom Band läuft, muss die Fertigungsstraße reibungslos funktionieren – und dafür braucht‘s echte Fachleute. Sie stellen Baugruppen oder Geräteteile her und montieren sie zu Maschinen oder ganzen Produktionsanlagen. Sie prüfen dabei Vorgänge, ob beim Fräsen, Bohren und Drehen ganz präzise vorgearbeitet wurde. Darüber hinaus sind sie für die Wartung und Reparatur der Produktionsanlagen verantwortlich, und sie übernehmen die Umrüstung, wenn neue Modellserien in die Fertigung gehen. Somit sind Industriemechaniker/-innen gefragte Mitarbeiter, auch weil sie vielfältige Fähigkeiten besitzen – planerische, handwerkliche und technische.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Wir sind ein inhabergeführtes Unternehmen der sächsischen Werkzeugmaschinenindustrie und entwickeln am Standort Döbeln Hochleistungsspindeln für Prüfstände sowie Bearbeitungsaufgaben in der industriellen Fertigungstechnik.

Als Industriemechaniker/in bei SPL lernst Du mechatronische/ feinwerktechnische Motorspindeln von Grund auf zu montieren, inklusive der geeigneten Prüfverfahren.

Voraussetzung dafür ist eine fachlich intensive Ausbildung an Werkzeugmaschinen, um die Fertigungsverfahren Drehen, Fräsen, Schleifen und Bohren kennenzulernen. Ein weiterer Baustein in der Ausbildung sind die handwerklichen Fähigkeiten, die Dir ebenfalls vermittelt werden.

Dein Arbeitsumfeld:

  • Professionelle Ausbildung in einem motivierten Team
  • Einstieg in ein erfolgreich international arbeitendes Team
  • Vielseitige Aufgaben in einem kreativen Umfeld
Ausbildungsbeginn
29.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 8131
Job-Übersicht
8131
Ausbildungsbeginn
29.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 8131
Job-Übersicht