Baugeräteführer/-in

  • Veröffentlicht am 15. November 2021

Beschreibung

Gebaut wird immer – das macht diesen Beruf krisensicher, obwohl im Winter meist weniger zu tun ist als in den wärmeren Jahreszeiten. Trotzdem sollte sich keiner, der auf dem Bau arbeiten will, von Wind und Wetter schrecken lassen. Dabei haben es Baugeräteführer/-innen noch gut – sie arbeiten meist überdacht: in Kränen, Planierraupen, Walzen oder Baggern. Dabei transportieren sie Bauteile, bearbeiten Baustoffe und führen Erdarbeiten aus. Zudem warten und pflegen sie die Geräte und erledigen kleinere Reparaturen. Mit diesen Fähigkeiten sind sie im Hoch- und Tiefbau sowie im Straßenbau unerlässlich. Allerdings sollten sich Interessenten auch bewusst sein, dass sie beim Führen von schwerem Gerät stets konzentriert und mit Umsicht agieren müssen.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Du interessierst dich für Baumaschinen? Du hast Spaß an der Arbeit im Freien? Dann starte bei uns ins Berufsleben und werde ein(e) Baugeräteführer/-in!

WER WIR SIND:
Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen in der dritten Generation mit insgesamt sieben Standorten in Sachsen und Sachsen-Anhalt. Steinbrüche und Rohstoffe sind unsere Leidenschaft. Deswegen suchen wir Menschen, die gemeinsam mit uns etwas bewegen wollen, seien es tausende Tonnen Gestein im Tagebau oder anspruchsvolle Projekte im Management. Als Team bringen wir auch den schwersten Stein ins Rollen.

WAS WIR TUN:
Als eines der größten Rohstoffunternehmen Ostdeutschlands gewinnen und veredeln wir mineralische Rohstoffe. Mit kurzen Fahrwegen, hoher Produktqualität und Zuverlässigkeit sind wir die idealen Partner für die heimische Bauindustrie.

WEN WIR SUCHEN:
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Drebach (Venusberg) zum 01.08.2022 einen Auszubildenden zum Baugeräteführer (m/w/d).

Was macht man in diesem Beruf?
– Führen und Bedienen von Baumaschinen, z.B. Durchführen von Erdbewegungsarbeiten oder Transporte von Material mit Baggern
– Wartung und Pflege der Baugeräte, Erledigung von kleineren Reparaturen oder Umrüstungen

Was erwarten wir uns von dir?
– Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination
– Konzentrationsfähigkeit
– Umsicht (z.B. beim Bedienen von Großgeräten)
– Technisches Verständnis
– Belastbarkeit
– Flexibilität

Was bieten wir dir?
– Familiäre Atmosphäre in einem modernen und jungen Unternehmen
– Kompetentes Team und kurze Entscheidungswege
– Attraktive Ausbildungsvergütung nach Tarif, Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen etc.
– Erstattung von Fahrtkosten
– Gestellung einer Unterkunft während der Schulzeiten (bei zu großer Entfernung vom Wohnort)

Falls wir dein Interesse wecken konnten, freuen wir uns über aussagekräftige Bewerbungsunterlagen! Mehr Informationen unter www.geomin.de.

Ausbildungsbeginn
01.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Bau / Steine / Erden
Referenznummer: 8574
Job-Übersicht
8574
Ausbildungsbeginn
01.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Bau / Steine / Erden
Referenznummer: 8574
Job-Übersicht