Mechatroniker/-in

  • Veröffentlicht am 12. Oktober 2021
  • 31. Januar 2022

Beschreibung

Im Maschinen- und Anlagenbau, der Werkzeug- und Textiltechnik, auf Montagebaustellen des Sondermaschinenbaus, in Autos, in Unterhaltungselektronik oder Elektroanlagen – überall greifen mechanische, elektrische und elektronische Bauteile ineinander. Oder anders gesagt: Ohne die mechatronischen Systeme geht heutzutage gar nichts mehr. Und deshalb sind Mechatroniker/-innen in allen Branchen gefragt. Sie sind nämlich nicht nur in der Lage, die einzelnen Komponenten herzustellen. Sie montieren die Teile auch zu komplexen Anlagen, installieren die Software und programmieren die Systeme. Gleichzeitig übernehmen sie die Wartung und eventuelle Reparaturen. Dabei arbeiten sie eng mit Spezialisten aus der Mechanik, Elektronik oder EDV zusammen.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

  • Realschule mit guten Leistungen in Mathematik, Deutsch, Englisch und naturwissenschaftlichen Fächern
  • Technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit
  • Geschicklichkeit, Sorgfalt und Genauigkeit
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Interesse an selbständiger Arbeit, sowie Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit

Weitere Informationen zum Unternehmen

Joyson Safety Systems ist einer der global führenden Entwickler und Hersteller von automobilen Insassenschutzsystemen. Unser Produktportfolio besteht aus Lenkrädern, Airbags und Generatoren, Sicherheitsgurten, technischen Kunststoffteilen, Kindersitzen, Elektronik und Sensorik.

Warum solltest Du Dich für eine Ausbildung bei Joyson Safety Systems entscheiden?

  • Lockeres, familiäres Betriebsklima
  • Ein kompetentes Ausbilderteam
  • Laut IHK „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb
  • Azubitreffen und -projekte
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Zahlreiche Gesundheitsangebote inkl. werkseigenem Sportraum
  • … und vieles mehr!
Ausbildungsbeginn
01.09.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 8462
Job-Übersicht
8462
Ausbildungsbeginn
01.09.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 8462
Job-Übersicht