Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- u. Kautschuktechnik

  • Veröffentlicht am 25. April 2022

Beschreibung

Das Gehäuse vom Staubsauger, Rohre für den Abfluss, die Fensterrahmen oder das Sandspielzeug für Kinder – Kunststoff- oder Kautschukprodukte werden überall gebraucht: im Alltag, in der Industrie und im Handwerk. Doch so verschieden wie die Anwendungen, so verschieden sind auch die Kunststoffe. Deshalb müssen die Verfahrensmechaniker/-innen nicht nur das Einrichten der Produktionsmaschinen mit allen formgebenden Werkzeugen beherrschen, sie müssen auch die Rezeptur für das Material berechnen – die benötigte Menge an Kunststoffgranulat und alle Zuschlagstoffe wie Farben, Weichmacher und Stabilisatoren. Dabei entscheiden sie sich auch für das geeignete Verarbeitungsverfahren und kontrollieren die Qualität.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Du bietest uns:

  • einen ausgezeichneten Hauptschul- bzw. guten Realschulabschluss
  • technisches Verständnis sowie handwerkliches Geschick
  • Verantwortungsvoller Umgang mit eingesetzten Betriebsmitteln
  • Gefahrenbewusstsein
  • gute Auffassungsgabe, Sorgfalt und Genauigkeit
  • Interesse im Team zu arbeiten

Wir bieten Dir:

  • eine ausgezeichnete Ausbildung in einem zukunftsorientiertem Unternehmen
  • Unterstützung von erfahrenen Fachkräften
  • einen monatlichen Zuschuss für Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Vermögenswirksame Leistungen und Betriebliche Altersvorsorge
  • eine gute Kantine mit Zuschuss fürs Kantinenessen
  • ein äußerst angenehmes und wertschätzendes Betriebsklima

Weitere Informationen zum Unternehmen

Für die Medizin von morgen:

Präzision in Stahl – Perfektion in Kunststoff – Leidenschaft für Gesundheit!

An unserem Standort in Falkenstein (Vogtland) entwickeln, produzieren und vertreiben wir innovative kunststofftechnische Systemlösungen für die Branchen Medizintechnik, Elektrotechnik sowie Maschinen- und Anlagenbau.

Ausbildungsbeginn
01.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Chemie / Labor / Umwelt
Referenznummer: 9929
Job-Übersicht
9929
Ausbildungsbeginn
01.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Chemie / Labor / Umwelt
Referenznummer: 9929
Job-Übersicht