Zerspanungsmechaniker/-in

  • Veröffentlicht am 30. November 2021
  • 2. September 2022

Beschreibung

In allen Maschinen gibt es Präzisionsbauteile aus Metall, die extra gefertigt werden müssen: Zahnräder oder Gewinde, Getriebeteile oder Schrauben, vielfältige Teile für den Bau von Maschinen und Anlagen. Und dafür sind Zerspanungsmechaniker/-innen ausgebildet. Sie planen die Produktion und richten dann die entsprechenden Maschinensysteme fürs Drehen, Fräsen oder Schleifen ein, oder sie programmieren CNC-Maschinen und Bearbeitungszentren, um die gewünschten Arbeitsabläufe aufeinander abzustimmen. Nachdem Werkzeuge und Material in die Maschine eingespannt sind, kann‘s losgehen, wobei dann ständige Kontrollen zur Maßgenauigkeit und Oberflächenqualität der Bauteile zu den Aufgaben gehören. Wer sich also für diesen Beruf entscheidet, sollte Genauigkeit lieben.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Voraussetzungen:
– guter Realschulabschluß oder Abitur
– sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Verständnis
– Bereitschaft für und Interesse an Computern und Hightech
– handwerkliches Geschick

Inhalt der Ausbildung:
– Anfertigen von Präzisionsteilen aus unterschiedlichen Materialien durch Drehen / Fräsen / Bohren / Schleifen
– Einrichten von Maschinen, Auswahl der Werkzeuge
– Erstellen von Maschinenprogrammen nach Zeichnung am BAZ und PC
– Spannen und genaues Ausrichten der Werkstücke
– Prüfen der Maße und Oberflächenqualität der fertigen Teile
– bei Störungen: Feststellen der Ursachen mit Hilfe geeigneter Prüfverfahren und Prüfmittel mit anschließender Fehlerbehebung

Weitere Informationen zum Unternehmen

Die Firma EFE ist ein mittelständisches Familien-Unternehmen mit Sitz in Freiberg und seit mehr als 25 Jahren erfolgreicher Zulieferer von Kühlkörpern für die Leistungselektronik.

Wir bieten:
– eine regionale duale Ausbildung zusammen mit dem BAFV Brand-Erbisdorf
– eine Übernahme nach Ausbildungsende bei erfolgreichem Abschluss
– Weiterbildungsmöglichkeiten
– feste Arbeitszeiten, 2-Schicht-System
– keine Auswärtstätigkeiten
– abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung
– hochwertige Bearbeitungszentren / Ausstattung

Werde auch Du Teil unseres Teams ! Bewirb Dich jetzt !

Ausbildungsbeginn
01.09.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 8615
Job-Übersicht
8615
Ausbildungsbeginn
01.09.2022
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 8615
Job-Übersicht