Fachkraft für Gastronomie

  • Veröffentlicht am 25. Juli 2022
  • 31. August 2023

Beschreibung

Fachkräfte für Gastronomie sind die Allrounder im Gastgewerbe. Im Restaurantservice dekorieren sie Gasträume, bedienen die Gäste und arbeiten an der Bar oder am Getränkeausschank. Darüber hinaus lernen sie in der Küche die wesentlichen Grundlagen über Lebensmittel. In der Systemgastronomie nehmen sie Warenlieferungen in Empfang, kontrollieren die Lagerbestände, bereiten Speisen und Getränke zu und bedienen die Gäste. Sie arbeiten in Restaurants, Gasthöfen, Cafés und Bars, in der Systemgastronomie, in der Hotellerie und im Catering. Nach erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit, das 3. Ausbildungsjahr zum/zur Fachmann/-frau für Restaurants und Veranstaltungsgastronomie oder zum/zur Fachmann/-frau für Systemgastronomie anzuschließen und so einen zweiten Berufsabschluss zu erwerben.
Dieser Beruf wird von der Industrie- und Handelskammer betreut.
(Quelle: BiBB)
Ausbildungsbeginn
01.09.2023
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
2 Jahre
Berufsbereich
Hotel und Gaststätten
Referenznummer: 10283
Job-Übersicht
10283
Ausbildungsbeginn
01.09.2023
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
2 Jahre
Berufsbereich
Hotel und Gaststätten
Referenznummer: 10283
Job-Übersicht