Kaufmann/- frau für Groß- und Außenhandelsmanagement

  • Veröffentlicht am 9. Oktober 2020
  • 30. September 2021

Beschreibung

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind in allen Branchen der Wirtschaft bei Unternehmen des Handels oder der Industrie tätig.
In der Fachrichtung Großhandel sind schwerpunktmäßig folgende Einsatzfelder vorhanden:
  •  Beschaffung von Waren im In- und Ausland,
  •  ihre Lagerung,
  •  Marketing und Vertrieb an Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungssektoren
  •  sowie das Anbieten von waren- und kundenbezogenen Dienstleistungen.
In der Fachrichtung Außenhandel sind schwerpunktmäßig folgende Einsatzfelder vorhanden:
  •  Beschaffung von Waren, Marketing und Vertrieb an Handel, Industrie und Dienstleistungssektoren im In- und Ausland sowie
  •  das Anbieten von waren- und kundenbezogenen Dienstleistungen. Sie wickeln insbesondere Außenhandelsgeschäfte ab und bedient Auslandsmärkte.

Dieser Beruf löst am 01.08.2020 die Ausbildungsberuf „Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel“ ab.

Dieser Beruf wird von der Industrie- und Handelskammer betreut.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Die SÄCHSISCHE HAUSTECHNIK EDKI KG ist ein Fachgroßhandel für Haustechnik und bietet innovative Produkte und moderne Technik aus den Bereichen Sanitär, Heizung, Klima-Lüftung, Installation sowie Dachtechnik an. Wir sind aktuell mit 15 Standorten und 5 Fachausstellungen in Sachsen und Ostthüringen vertreten und beschäftigen mehr als 280 Mitarbeiter und Auszubildende.

Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
7
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Kaufmännische Berufe
Referenznummer: 6264
Job-Übersicht
6264
Ausbildungsbeginn
01.09.2021
Anzahl der Lehrstellen
7
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Kaufmännische Berufe
Referenznummer: 6264
Job-Übersicht