Fachkraft für Lagerlogistik

  • Veröffentlicht am 7. April 2022
  • 31. Juli 2022

Beschreibung

Meterhohe Regale – eins am anderen. Und trotzdem behalten die Fachkräfte den Überblick. Mit Gabelstaplern transportieren sie die Waren zum richtigen Lagerplatz und später von dort aus wieder zur Auslieferung, während sie am Computer den Standort jedes einzelnen Artikels und den Umschlag von Gütern dokumentieren. Sie sorgen für optimale Lagerbedingungen etwa bei hitzeanfälligen oder verderblichen Waren. Und sie planen die Auslieferungstouren, verpacken die Ware und erstellen alle nötigen Begleitpapiere. So abwechslungsreich wie das klingt, ist es auch. Zugleich aber sollten Interessenten mit Stress umgehen können, denn selten ordern Kunden der Reihe nach. Manchmal wollen alle auf einmal beliefert werden und dann muss das System trotzdem funktionieren

Anforderungen an die/den Bewerber/in

In der Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik* arbeitest Du in hochmodernen Lagermanagement-Systemen und beschäftigst Du dich mit allen Prozessen vom Wareneingang über die fachgerechte Lagerung bis zur Auftragsbearbeitung und zum Warenversand. Dabei lernst Du alle wichtigen KOMSA-Fertigungsprozesse kennen, erlernst den Umgang mit Arbeits- und Fördermitteln und kannst einen Gabelstaplerschein erwerben.

Ausbildung bei KOMSA heißt

– Individueller Unternehmensdurchlauf mit Einsatz je nach Talenten & Stärken
– Sehr gute Übernahmechancen
– Gestaffelte Ausbildungsvergütung und individuelle Prämien
– Spannende Projekte und herausforderndes Tagesgeschäft
– Individuelle Entwicklung
– Möglichkeit von Auslandsaufenthalten
– Mehrstufige Ausbildungs-Willkommensveranstaltung – ein erstes Kennenlernen anderer Auszubildender und Wissenswertes über KOMSA
– Mitarbeit in ausbildungsinternen Teams, z.B. KOMSA-eigener Azubi-Blog oder Event-Team

Das bieten wir Dir

– 30 Tage Jahresurlaub
– Arbeiten via Home Office
– Individuelle Entwicklung & Weiterbildung
– Flexible Arbeitszeiten
– Betriebsrestaurant mit günstigen Mitarbeiter-Preisen
– Kostenloses Wasser
– Möglichkeit der Teilnahme an Sportkursen
– Bewegte Pause
– Teamevents
… und viel mehr! Die Übersicht aller unserer Mitarbeiterleistungen findest Du unter: https://komsa.com/karriere/arbeiten-bei-komsa/mitarbeiterleistungen/

Deine Qualifikationen

Das erwarten wir:

– Mind. guter Realschulabschluss
– Gute Kopfnoten, v.a. in Ordnung und Mitarbeit
– Grundkenntnisse der EDV
– Interesse an logistischen Abläufen
– Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Engagement und Zuverlässigkeit
– Idealerweise Erfahrungen durch Praktika/Ferienarbeit
– Dauer und theoretische Ausbildung:

– 3 Jahre
– Zusätzlich zur betrieblichen Ausbildung besuchst Du die Berufsschule, die Deinem Wohnort am nächstgelegenen ist und diese Ausbildungsrichtung anbietet.
– Die Abschlussprüfung legst Du vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab.
Detaillierte Informationen zur Berufsausbildung findest Du unter: BERUFENET.

 

Die Position ist bei der KOMSA Management GmbH zu besetzen. Die KOMSA-Tochter vereint alle zentralen Verwaltungseinheiten wie die Personalabteilung, IT & Technology oder die Unternehmenskommunikation.

* Die Ausschreibung richtet sich generell an weibliche, männliche und geschlechtsneutrale Bewerber. Der Einfachheit halber wird nur die maskuline Form benutzt.

Weitere Informationen zum Unternehmen

KOMSA ist einer der führenden europäischen ITK-Distributoren und –Dienstleister. Als solcher bewegt sich KOMSA in einem innovativem Umfeld – wir gestalten den Weg der digitalen und mobilen Kommunikation maßgeblich mit. Im Handelsgeschäft zeichnet sich KOMSA durch den Zugang zu rund 200 internationalen Industriepartnern sowie zu 20.000 Handelspartnern aus. Im Dienstleistungsgeschäft konzentriert sich KOMSA auf IoT-Servicedienstleistungen für große Handelskonzerne, Unternehmen der Automobilindustrie oder der chemischen Industrie. KOMSA steht für ein offenes, innovatives und familienfreundliches Arbeitsumfeld.

Ausbildungsbeginn
01.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
3
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Fachabitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Handel / handelsnahe Dienstleistung
Referenznummer: 9888
Job-Übersicht
9888
Ausbildungsbeginn
01.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
3
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Fachabitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Handel / handelsnahe Dienstleistung
Referenznummer: 9888
Job-Übersicht