Fachkraft für Lagerlogistik

  • Veröffentlicht am 19. Januar 2022
  • 1. September 2022

Beschreibung

Meterhohe Regale – eins am anderen. Und trotzdem behalten die Fachkräfte den Überblick. Mit Gabelstaplern transportieren sie die Waren zum richtigen Lagerplatz und später von dort aus wieder zur Auslieferung, während sie am Computer den Standort jedes einzelnen Artikels und den Umschlag von Gütern dokumentieren. Sie sorgen für optimale Lagerbedingungen etwa bei hitzeanfälligen oder verderblichen Waren. Und sie planen die Auslieferungstouren, verpacken die Ware und erstellen alle nötigen Begleitpapiere. So abwechslungsreich wie das klingt, ist es auch. Zugleich aber sollten Interessenten mit Stress umgehen können, denn selten ordern Kunden der Reihe nach. Manchmal wollen alle auf einmal beliefert werden und dann muss das System trotzdem funktionieren

Anforderungen an die/den Bewerber/in

 

Diese Ausbildung findet am Standort in Hohenstein-Er., Dresdner Straße 124 statt.

Sie bewegen sich gern und haben Freude an praktischer Arbeit.

Sie sind technisch interessiert, körperlich fitt und bereit zum Erwerb des Staplerscheines.

Sie sind umsichtig, übernehmen Verantwortung und arbeiten gern im Team.

Sie verfügen über Organisationtalent und sind flexibel.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Näheres unter www.gericke-spedition.de

Ausbildungsbeginn
01.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
2
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Handel / handelsnahe Dienstleistung
Referenznummer: 8851
Job-Übersicht
8851
Ausbildungsbeginn
01.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
2
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Handel / handelsnahe Dienstleistung
Referenznummer: 8851
Job-Übersicht