Packmitteltechnologe/-in

  • Veröffentlicht am 3. November 2021

Beschreibung

Sie entwickeln und produzieren Packmittel, die den Produktinhalt optimal schützen und gleichzeitig für das Produkt werben. Sie planen Produktionsabläufe, wählen geeignete Materialien und Fertigungswege aus, um anschließend die Produktionsanlage zu bedienen. In der Packmittelfertigung planen sie den Materialbedarf sowie die Produktionsprozesse, rüsten die Fertigungsanlagen und stellen Prozesskontrollsysteme ein. Sie überwachen den Herstellungsprozess und nutzen dabei die Möglichkeiten von Systemlösungen, Steuerungs- und Leitstandtechnik sowie betrieblichem Qualitätsmanagement. Zumeist bedienen sie vollautomatische Produktionsanlagen von Leitständen aus. Bei Wartungsarbeiten arbeiten sie direkt an den Anlagen, die in Produktionshallen stehen. Darüber hinaus gestalten Packmitteltechnologen/-Packmitteltechnologinnen Entwürfe am Computer

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Als Auszubildender Packmitteltechnologe (m/w/d) lernst du an den technisch anspruchsvollen und vielfach computergesteuerten Maschinen die Produktion und Weiterverarbeitung von Faltschachteln, Packmitteln und Kartonagen. Du bist dafür verantwortlich, dass das Trennen, Formen und Falten der Verpackungen in den modernen Stanz- und Klebemaschinen reibungslos funktioniert. Dazu bereitest du die Werkzeuge und Produktionssysteme vor und bedienst sie. Ebenso entwirfst du Verpackungen, musst dabei aber neben der Funktionalität auch das Design im Blick haben.

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Das bringst du mit:

• Haupt- oder Realschulabschluss
• technisches Verständnis
• dreidimensionale Vorstellungskraft
• saubere, genaue, zügige und selbstständige Arbeitsweise
• körperliche Belastbarkeit

Weitere Informationen zum Unternehmen

Mugler Masterpack ist ein zukunftsorientiertes, wachsendes Druckunternehmen spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Verpackungen aus Karton und Vollpappe mit vielfältigen Veredlungs-möglichkeiten. Daneben werden papierbasierte Printprodukte in Verbindung mit der Verpackung, sowie für Präsentations- und Werbezwecke realisiert.

Ausbildungsbeginn
01.09.2022
Anzahl der Lehrstellen
3
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Druck / Papier / Medien
Referenznummer: 8546
Job-Übersicht
8546
Ausbildungsbeginn
01.09.2022
Anzahl der Lehrstellen
3
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Druck / Papier / Medien
Referenznummer: 8546
Job-Übersicht