Industriekaufmann/-frau

  • Veröffentlicht am 27. Juli 2020

Beschreibung

Material muss bestellt, mit Lieferanten verhandelt werden. Die Produktionsabläufe sind zu organisieren, Preise zu kalkulieren und Rechnungen zu erstellen. Kurzum, Industriekaufleute kümmern sich um die betriebswirtschaftlichen Belange im Unternehmen. Dabei müssen sie stets auf die Zahlen gucken, die Kosten und die Gewinne im Blick haben. Insofern sollten Interessenten nicht gerade mit Mathe auf Kriegsfuß stehen, aber auch Korrespondenz gehört zu den Aufgaben, was eine gute Rechtschreibung voraussetzt. Aber dafür steht ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag bevor, mit vielen Kontakten zu Kollegen und Kunden des Betriebes und mit ganz unterschiedlichen Aufgabenbereichen, von der Personalwirtschaft bis zur Warenwirtschaft

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Deine Aufgabenschwerpunkte:

Einkauf:

  • Bedarfsermittlung und DispositionErmittlung von Bezugsquellen
  • Angebotsbearbeitung und Durchführung von Bestellungen

Buchhaltung:

  • Anwendungen in der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Bearbeitung der Geschäftsvorgänge im Rechnungswesen

Personalwesen:

  • Personalbeschaffung
  • Aufgaben der Personalverwaltung

Marketing:

  • Anwendung von Marketinginstrumenten
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Marketingkonzepten

Das solltest Du mitbringen:

  • Realschulabschluss
  • Interesse an kaufmännischen Abläufen
  • rasche Auffassungsgabe und sorgfältige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Weitere Informationen zum Unternehmen

Richter Erzgebirge ist ein mittelständisches Unternehmen im Herzen des Erzgebirges. Gegründet im Jahre 1969 als „Fleischerei Richter“ stehen wir seither für Qualität und Frische. Mit rund 140 Richter Erzgebirge-Filialen im Raum Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und ca. 800 Mitarbeitern sind wir der zweitgrößte Filialist bei Fleisch- und Wurstwaren in Deutschland.

Das erwartet Dich:

  • eine qualitativ hochwertige, sichere und abwechslungsreiche Ausbildung in einem familiären Arbeitsumfeld
  • verantwortungsvolle Aufgaben und eigene Projekte
  • Schulungen und Seminare in unserer Richter Akademie
  • wohnortnahe Einsatzmöglichkeiten
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung und zusätzliche Prämienleistungen
  • sehr gute Übernahmechancen bei erfolgreichem Ausbildungs-/Studienabschluss
  • vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
Ausbildungsbeginn
01.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Kaufmännische Berufe
Referenznummer: 5959
Job-Übersicht
5959
Ausbildungsbeginn
01.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Abitur, Fachabitur, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Kaufmännische Berufe
Referenznummer: 5959
Job-Übersicht