Elektroniker/in für Betriebstechnik

  • Veröffentlicht am 25. Januar 2020

Beschreibung

Wo immer eine moderne Produktionsanlage installiert, gewartet oder repariert werden muss, sind Elektronikfachleute vor Ort. Denn speicherprogrammierbare Steuerungen, messtechnische Bauteile oder Schaltelemente sind ihr Metier. Genauso gehören aber auch technische Gebäudeausrüstungen dazu: von der Beleuchtung bis zur Kommunikation. So sind die Einsatzmöglichkeiten sehr vielfältig, wenn auch die meisten Elektroniker/-innen für Betriebstechnik in der Industrie tätig sind. Inzwischen aber sind auch die elektrischen Anlagen auf Flughäfen oder in Krankenhäusern so komplex, dass sie nur von spezialisierten Fachleuten gewartet und instand gehalten werden können. Dieser Beruf verspricht deshalb ein abwechslungsreiches Arbeitsleben

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Du hast einen guten Haupt- oder Realschulabschluss und stehst ständig unter Spannung? Dann komm in unser Team!

Gern kannst Du bei uns ein Schul- oder Schnupperpraktikum absolvieren und uns näher kennenlernen.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Wir sind ein traditionsreiches Unternehmen in Oelsnitz und stellen Zulieferteile für verschiedene Industriezweige her u.a. für die Automobil-, Musikinstrumenten-, Haushaltgerätebranche, Medizintechnik. Wir beschäftigen im Moment ca. 90 Mitarbeiter, davon 10 Auszubildende.

Ausbildungsbeginn
01.08.2020
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Elektrotechnik
Referenznummer: 5193
Job-Übersicht
5193
Ausbildungsbeginn
01.08.2020
Anzahl der Lehrstellen
1
Praktikum
sowohl Schüler- als auch Schnupperpraktikum werden angeboten
Schulabschluss
Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Elektrotechnik
Referenznummer: 5193
Job-Übersicht