Fachkraft für Lagerlogistik

  • Veröffentlicht am 14. Januar 2021

Beschreibung

Meterhohe Regale – eins am anderen. Und trotzdem behalten die Fachkräfte den Überblick. Mit Gabelstaplern transportieren sie die Waren zum richtigen Lagerplatz und später von dort aus wieder zur Auslieferung, während sie am Computer den Standort jedes einzelnen Artikels und den Umschlag von Gütern dokumentieren. Sie sorgen für optimale Lagerbedingungen etwa bei hitzeanfälligen oder verderblichen Waren. Und sie planen die Auslieferungstouren, verpacken die Ware und erstellen alle nötigen Begleitpapiere. So abwechslungsreich wie das klingt, ist es auch. Zugleich aber sollten Interessenten mit Stress umgehen können, denn selten ordern Kunden der Reihe nach. Manchmal wollen alle auf einmal beliefert werden und dann muss das System trotzdem funktionieren

Anforderungen an die/den Bewerber/in

  • mind. guter Hauptschulabschluss (v. a. Mathe), idealerweise Realschulabschluss
  • Teamfähigkeit

Weitere Informationen zum Unternehmen

Die Unternehmensgruppe UKM mit den Betriebsstätten im Industriegebiet HirschfeldNeukirchen am Autobahndreieck Nossen, Meißen und in Radebeul gehört zu den innovativsten Automobilzulieferern in Sachsen. Zurzeit beschäftigt die Gruppe ca. 500 Mitarbeiter. Schwerpunkt der Produktion bildet die Bearbeitung hochpräziser Bauteile für den Automobilbereich in großen und mittleren Serien. Die Kernkompetenzen liegen u. a. in der Fertigung für Dieselhochdruckeinspritzungen, Ventilantrieben für LKW-Motoren, Komponenten für Anlasser und in der Kaltmassivumformung.

Da unser Unternehmen weiterhin wachsen wird und wir unsere zukünftigen Fach- und Führungskräfte u. a. selbständig ausbilden möchten, suchen wir junge interessierte Leute, welche den Beruf Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) erlernen möchten.

Ausbildungsinhalte:

  • Annahme und Lagerung von Gütern 
  • Kommissionierung, Verpackung und Versand von Gütern 
  • Erstellen von Ladelisten/ Beladeplänen unter Beachtung von Ladevorschriften 
  • Bearbeiten von Versand- und Begleitpapieren 
  • Führen Versandaufzeichnungen
  • Ausführen, Überwachen und Optimieren von logistischen Prozessen 
  • Mitwirken bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen 
  • Anwendung von arbeitsplatzbezogener Software 
  • Durchführen qualitätssichernder Maßnahmen

Bei der UKM- Gruppe werden Sie während Ihrer Ausbildung in folgenden Bereichen eingesetzt:

  • umfasst alle Tätigkeiten der Lagerlogistik sowie innerbetrieblichen Transport

Bei diesen Tätigkeiten werden Sie auf Grundlage der theoretisch vermittelten Kenntnisse vom Berufsschulzentrum Dresden praktische Erfahrungen sammeln können, damit Sie mit guten Ergebnissen Ihren Abschluss zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) abschließen können.

Zukunftsperspektiven:

  • fachspezifische Weiterbildungen 
  • Teamleiter

Notwendige Bewerbungsunterlagen:

  • Bewerbungsschreiben 
  • Lebenslauf 
  • Zeugnisse und Zertifikate

Auch Bewerber mit einem Grad der Behinderung haben bei uns eine reelle Einstellungschance, sofern sie den Anforderungen der Tätigkeit gewachsen sind. Lassen Sie es uns wissen, wir helfen Ihnen gern, wenn es unsere Tätigkeiten erlauben.

 

Ausbildungsbeginn
01.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Handel / handelsnahe Dienstleistung
Referenznummer: 6541
Job-Übersicht
6541
Ausbildungsbeginn
01.08.2021
Anzahl der Lehrstellen
1
Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahre
Berufsbereich
Handel / handelsnahe Dienstleistung
Referenznummer: 6541
Job-Übersicht