Industriemechaniker/-in

  • Veröffentlicht am 19. August 2020
  • 30. September 2022

Beschreibung

Ehe eine Werkzeugmaschine oder ein Auto vom Band läuft, muss die Fertigungsstraße reibungslos funktionieren – und dafür braucht‘s echte Fachleute. Sie stellen Baugruppen oder Geräteteile her und montieren sie zu Maschinen oder ganzen Produktionsanlagen. Sie prüfen dabei Vorgänge, ob beim Fräsen, Bohren und Drehen ganz präzise vorgearbeitet wurde. Darüber hinaus sind sie für die Wartung und Reparatur der Produktionsanlagen verantwortlich, und sie übernehmen die Umrüstung, wenn neue Modellserien in die Fertigung gehen. Somit sind Industriemechaniker/-innen gefragte Mitarbeiter, auch weil sie vielfältige Fähigkeiten besitzen – planerische, handwerkliche und technische.

Anforderungen an die/den Bewerber/in

Voraussetzungen:

  •  Realschulabschluss wünschenswert
  •  Montagebereitschaft
  •  Teamfähigkeit
  •  Verlässlichkeit
  •  Selbstständigkeit
  •  handwerkliches Geschick

Wichtig für diese Ausbildung sind vor allem:

  •  Sorgfalt – beim Auswerten technischer Unterlagen und beim Warten und Instandsetzen von Maschinen
  •  Kenntnisse in der Mathematik – für die Umrechnung von Längenmaßen, Winkeln oder Volumina für die Herstellung von Teilen
  •  Kenntnisse in der Physik – für den richtigen Umgang mit den unterschiedlichen Maschinen und Fertigungsanlagen

Weitere Informationen zum Unternehmen

Die Ausbildung:

  • duale Berufsausbildung
  • vielseitige Aufgaben, Metallbearbeitung, Schweißen, Pneumatik, Hydraulik
  • Dauer der Ausbildung
  • 3 ½Jahre
  • Ausbildungsorte: FAW Zwickau und IFZW Zwickau

Karrieremöglichkeiten:

Nach einiger Zeit als ausgelernter Industriemechaniker (m/w/d) besteht die Möglichkeit intern aufzusteigen und sich fortzubilden, z.B. Meister (m/w/d) oder Projektleiter (m/w/d).

Ausbildungsbeginn
08.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
2
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 6057
Job-Übersicht
6057
Ausbildungsbeginn
08.08.2022
Anzahl der Lehrstellen
2
Praktikum
ein Schülerpraktikum wird angeboten
Schulabschluss
Realschulabschluss
Ausbildungsdauer
3,5 Jahre
Berufsbereich
Metall
Referenznummer: 6057
Job-Übersicht